Angkor – Wat und wat nicht

Zu Angkor kann man kilometerlange Text schreiben. Wat dat so alles ist, findet Ihr auch bei Wikipedia.
Well, we can write tons of stuff about Angkor, but all you will find at Wikipedia as well.

Es war beeindruckend in vieler Hinsicht, die Größe der Anlagen, die Anzahl der Touristen (+5000 täglich) und das Geschäft mit den Touristen.

It was quite impressing. The size of the acient temples, the number of tourists (+5000 each day) and the business they do with the tourist.

Angkor Wat - ID - Ausweiss

Daher eher etwas persönliches. Wir haben einen Steinhaufen gebaut.

So therefore something personal, we build a tower of stones.

.

Bisher wissen wir nicht, was die Türme bedeuten. Kann da jemand weiterhelfen?

We do not know the meaning of the towers – can anybody help us?

 

So, hier geht es weiter.

Über Timo

Der, der mit Moni rumfährt.
Dieser Beitrag wurde unter Cambodia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Angkor – Wat und wat nicht

  1. Ischi sagt:

    5000 Touristen pro Tag:

    Da sind wir dabei das ist prima……………..
    (Ich denke da an das Kölsche Lied)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.